An dieser Stelle steht ja meistens: «Seit meiner Kindheit beschäftige ich mich mit Tieren» oder so ähnlich. Ich lasse das  mal weg, weil ich es für meine Qualifikation als Hundetrainerin nicht wirklich als relevant erachte, wieviele Tiere mich in meiner Kindheit begleitet haben.

Mein Name ist Bea Koti und ich gehöre – wie so viele andere meiner Art – zu der Spezie Homo Sapiens (auch wenn ich vieles noch nicht weiss und dankbar dafür bin, weil ich sonst nicht mehr neugierig unterwegs sein würde).

Mich interessieren seit jeher Menschen und Tiere in ihrer Individualität und Besonderheit. Für mich ist es immer wieder spannend und herausfordernd, herauszufinden, wie ich ein Individuum (Mensch oder Tier) auf möglichst vielen Ebenen erreiche, wie ich etwas vermitteln oder transferieren und in Beziehung treten kann. In unserem Leben geht es ja meistens um Beziehungsgestaltung in den unterschiedlichsten Bereichen.

Auch in der Arbeit mit dem Mensch-Hund Team geht es um Beziehungsgestaltung auf mehreren Ebenen: Bezugsperson-Hund, aber auch Trainer-Bezugsperson und Trainer-Hund. Es geht zum einen darum, wie Lerninhalte vermittelt und umgesetzt werden. Zum anderen, den Menschen die Sprache der Hunde zugänglicher zu machen, ihnen das Wesen dieser tollen Geschöpfe näher zu bringen. Und es geht im Training mit seinem Hund nicht zuletzt darum, sich selber als Mensch ein Stückchen näher zu kommen.

Für mich ist die Arbeit mit Menschen und Tieren, sei es in der Therapie oder im Training, sehr befriedigend, wertvoll und lehrreich. Auf alle Fälle freue ich mich darauf, Sie und ihren vierbeinigen Begleiter kennenzulernen und Sie ein Stück auf Ihrem Weg zu begleiten.

Über mich

Ausbildung/beruflicher Werdegang

SVEB Zertifikat Kursleiterin
SVEB Zertifikat Kursleiterin (p-o-s.ch) / 2018
Organisation: www.heinibeck.ch
Abschlussarbeit:
"Wenn Klagende zu Kunden werden"; Interventionen in der lösungsorientierten Beratung.
Kynologische Ausbildung
  • Nachschulung Nationales Hundehalterbrevet (ehem. SKN); Certo Dog (2017)
  • Ausbildung zur Prägungsspieltageleiterin Welpen; Kynologos, Zürich (2014)
  • Ausbildung zur zertifizierten Hundetrainerin an der ATN (2012)
  • Ausbildung zur Sporthundetrainerin (S. Bauer, Wil 2011)
  • Studium der Hundepsychologie an der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN) (2010)
Besuchte Seminare Hundetrainerausbildung ATN
  • Lernen und Erziehung I u.II- Übungen aus dem Alltag
  • Verhaltenstraining I- Mit dem Hund unterwegs
  • Verhaltenstraining II - Antijagdtraining – wie man Hunde vom Jagen abhält
  • Verhaltenstherapie I und II- Umgang mit Angst und Aggression
  • Planung und Aufbau des Trainings von Kursen und Einzelstunden
  • Ausdrucksverhalten des Hundes – mit vielen Filmaufnahmen
  • Kommunikation mit Kunden
  • Konfliktmanagement -Kommunikation mit Menschen in Konfliktsituationen
  • Der Hund im Recht (für Schweizer Teilnehmer für den SKN-Nachweis)
Ausbildung zum Trainingsspezialist (seit 2018)
  • Referentin: Katja Frey; Ausbildungsinstitution: Wi:Me:Ti
  • Modul 1: Trainingssysteme
  • Modul 2: Trainingspläne und Dokumentation
Seminare
  • Angst- und Aggressionsverhalten aus Neurobiologischer Sicht; Robert Mehl (2019)
  • Nachschulung Nationales Hundehalterbrevet; Certo Dog (November 2017)
  • Rauferseminar; Harry und Angelika Meister; Idee-Chien; Boningen (2016)
  • Wbk: Update Therapeutisches Ich (ZHAW; Für meine Arbeit mit den "Zweibeinern") (2016)
  • Umgang mit aggressiven Hunden Teil 1 und Teil 2 (3 Tage); Mirjam Cordt, Certo Dog (2016)
  • Fortbildung PEP (nach Dr. Bohne - in Fortbildung) Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie (2015)
  • Dummyseminar mit Gregory Huygens in den Fideriser Heubergen (2015)
  • Dummy Trainingswochenenden im Schwarzwald und in den Fideriser Heubergen mit Ruth Brandenberg (2014, 2015, 2016)
  • Mobbing und Meuteaggression; Udo Ganslosser, Certo Dog (2015)
  • Anleitung zur Rudelanalyse; Udo Ganslosser, Certo Dog (2015)
  • Dummyseminar mit Betty Schwieren (2015)
  • Dummy Trainingswoche in Ecromagny mit Ruth Brandenberg (2015 und 2016)
  • Was Hündchen nicht lernt - Das Lernverhalten von Welpen und Junghund; Thomas Baumann, dogworld.de; Organisation: Harry Meister und Angelica Arm (18.10.2014)
  • Durchführung von Prägungsspieltagen und Welpenspielstunden; Dina Berlowitz und Heinz Weidt, Kynologos (2014)
  • Das Wesen des Hundes; Dina Berlowitz und Heinz Weidt, Kynologos (2014)
  • Die erfolgreiche Adpotion eines Tierschutzhundes mit Herz und Verstand; Mirjam Cordt, Certo Dog (2014)
  • Schwacher Hund sucht starken Menschen; Thomas und Ina Baumann, dogworld.de; Organisation: kyno.logik.de (2014)
  • Spiel oder Ernst; Dr. med. vet. Stephan Gronostay, Verhaltenstierarzt, Certo Dog (2014)
  • Mein Hund, das Monster (Probleme im Alltag); Sonja Doll Hadorn, Certo Dog (2014)
  • Jagdverhalten bei Udo Ganslosser, Certo Dog (2013)
  • Fährtenläuferkurs TKGS bei Peter Reding (2013)
  • Dummyseminar mit Gregory Huygens in Trimmis / GR (2013)
  • Beziehung und Bindung gibt es nicht zum Nulltarif bei Udo Ganslosser; Certo Dog (2013)
  • Mehrhundehaltung: aus 1 mach 2 mach 3...bei Perdita Lübbe von der Hunde-Akademie Griesheim, D (2013)
  • Junghundekurs sowie andere Kurse zum sozialen Lernen bei Hans Schlegel
  • Fährtenseminar bei Bernd Föry (2012)
  • Leine als Kommunikationsmittel bei Dolores Hersche (2010)
  • Sachenrevier bei Sonja Bauer (2012)
  • Maintrailen bei Karin Laubscher (2010)
Webinare
  • Webinar Hütehunde Teil 1 (Möller Elsbeck, Petra) 2019
  • Online - Schulung 9 Module: Ich halte dich (Mirjam Cordt) 2019
  • Webinar Antijagd Training (Pia Gröning) 2018
  • Webinar Das Kleingedruckte in der Körpersprache (Ute Blaschke - Berthold) 2018
  • Webinar SAVE Training / Umgang mit Leinenaggression (Theby, V.) 2018
  • Webinar Kastration und Verhalten (Ute Balschke - Berthold) 2018
  • Webinar Effektiv und effizient trainieren (Vivane Theby) 2018
  • Webinar Dummytraining - "Fröhlich zum Erfolg" (Nicole Pfaller-Sadovsky) 2018
  • Webinar Die Welt ist Ball - "Ball - Junkies" (Ute Blaschke - Berhold) 2017
  • Webinar Singale und Signalkontrolle (Katja Frey) 2017
  • Webinar Konzeptlernen (Katja Frey) 2017
  • Webinar Zeigen und benennen (Ute Blaschke- Berthold) 2017
  • Webinar Hilfe! Mein Hund hat Hummeln im Hintern. Vom Wechsel zwischen Entspannung und Konzentration (Lunzer, Bina) 2017
  • Webinar Welpenkurse leiten / Module 1 - 9; (Celina del Amo) 2017
  • Webinar Funktionale Verhaltensanalyse 1 (Ute Blaschke - Berthold) 2017
  • Webinar Aufmerksamkeit und Blickkontakt (Esther Wuertz) 2017
  • Webinar Impulskontrolle im Alltag (Esther Wuertz) 2017
  • Webinar Mensch als Bindungspartner und Vorbild (Mirjam Cordt) 2017
  • Webinar Distanz-Emotionstraining (Bina Lunzer) 2017
  • Webinar Uebungspoole Welpen (Celina del Amo) 2017
  • Webinar Jagdverhaltenskette (Pia Gröning) 2017
  • Webinare Junghundetraining 1-3 (Celina del Amo) 2017
  • Webinar Ressourcenverteidigung (Dr. Ute Blaschke - Berhold) 2017
  • Webinar Rückruftraining (Celina del Amo) 2017
Arbeit mit meinen Hunden
  • Alltagstraining
  • Assistentinnen in der Hundeschule
  • Therapiehunde in meiner Praxis
  • Hundesport BH 3 (Sonja Bauer)
  • Fährten, Revier (Sonja Bauer, Bernd Föry)
  • Dummytraining (Ruth Brandenberg und Conny Thoma)
  • diverse Dummyseminare
  • Intensivwochen (BH, Fährten, Dummy)
Lebenslauf
Ab 1. März 2010 bis heute
Tätigkeit als selbstständige Ergotherapeutin Fachbereich Psychiatrie, Domizilbehandlungen.(www.ergo-domicil.ch)

Seit Oktober 2002
Ergotherapeutin an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich

1999 – 2002
Ausbildung zur Ergotherapeutin an der Schule für Ergotherapie Zürich

1991 – 1999
Tätigkeit als Sportlehrerin und Sporttherapeutin mit unterschiedlichen Zielgruppen

1988 – 1991
Sportstudium an der Universität Basel, Turn- und Sportlehrerdiplom
Nachdiplomstudium in Sportrehabilitation am College of Sports Medicin

Weitere Ausbildungen
Ausbildung zur psychosozialen Beraterin an der Fachhochschule Nordwestschweiz
Ausbildung zur Feldenkraislehrerin, Training Basel

Bewilligungsnummern
Bewilligung zur Durchführung Theorie- und Praxiskurs "Nationalen Hundehalterbrevet"
(NHB) 2017
08/0028 (SKN)
ZH-HAB-0593-200413 (Welpen- Junghund- und Erziehungskurse)

Weiteres

Im Weiteren Ausarbeiten und Implemetieren des Ergotherapiehunde - Projektes an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich.

Inhalte des Studienganges Hundepsychologie und Hundetrainer und Link zur ATN für Interessierte: Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN) AG

Aktuell

Bitte beachten: telefonisch sind nur Terminvereinbarungen möglich.

Telefonberatung (mit Termin) und Beratungs-Mails
hier buchen


1. Hilfe Ueberhitzung Hund und Prävention!!


Bitte beachten: jedes Training mit einem neuen Team beginnt mit einer Standortbestimmung. Dabei handelt es sich NICHT um eine Übungslektion!


Welpenkurs: Ihre Investition ist Ihr Gewinn
Kurs 08: Start 08.19.2019.  Voranmelden hier
Lernvideos Ausbildung Welpe
Freitag 08.30 - 09.30; anmelden und Platz sichern
je 1 freier Platz  in folgenden Gruppen:
Training und Beschäftigung
Mittwoch 8.30 - 9.30
Dummygruppe
Mittwoch 10.00

Blog:
Wieso? Beisst DER denn?
Da muss der jetzt DURCH


Mediathek:
Einblicke in unser Training: Fussarbeit Panda
Panda 14 Mt, Leela 7J, Devi 11J.


 

Blogbeiträge


Lernvideos

Hier finden Sie aktuelle Lernvideos, in denen ich in kurzen Sequenzen Übungen aus dem Alltag mit Hund erkläre und Tipps zur Umsetzung gebe.
Zu den Lernvideos


Mitglied bei

hund-individuell   Bea Koti   Vogelsang 2   8483 Brünggen/Kollbrunn
Telefon: 052 202 83 59   Handy: 078 794 03 60   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!