Ich möchte an dieser Stelle gerne all meinen Teams danken, die sich auch ausserhalb der Lektion sehr bemühen, ihre Hunde sicher und souverän durch den Alltag zu führen; die sich einbringen, achtsam sind  mit sich, dem Hund und der Umwelt. Ich freue mich sehr, wenn ich genau diese Teams zufällig draussen antreffe oder sie von weitem sehe und diese das Gelernte umsetzen oder zumindest bestrebt sind, das zu tun. Meine Teams sind auch meine Referenz. Dachte ich bis anhin.

Weiterlesen: Auch HundetrainerInnen vollbringen keine Wunder

  • Erstellt am .

Ja, genau, schon wieder ein Blog zum Thema Leinenziehen. Wenn Du jetzt denkst, dass du ein paar super Tricks bekommst, um deinem HUND das Ziehen abzugewöhnen, wirst du ziemlich sicher enttäuscht sein. Ausser, du bist lernbegierig, trägst den Tierschutzgedanken nicht nur in dir, sondern lebst den auch gegen aussen, sprich: deinem Hund gegenüber und bist bereit für Veränderung. Dann lies ruhig weiter. Ansonsten lieber gleich die Zeit fürs Lesen sparen. Ist aber trotzdem kein Lernblogg, sondern ein Umdenkblog.

Weiterlesen: Leinenzerrer - zum X-ten

  • Erstellt am .

 Nun ist es geschafft. Zumindest sind wir physisch angekommen im neuen zu Hause. Das Umziehen und Ankommen bedingt ja gleichzeitig, dass man den bisherigen Wohn- und Lebensraum verlässt. Als grosse Herausforderung erlebe ich, dass diese Prozesse fast gleichzeitig ablaufen und sich in der ganzen Vorbereitungsphase sogar noch überlagern.

Weiterlesen: Ankommen will Weile haben

  • Erstellt am .

Neulich sitze ich zur Mittagszeit mit meinen drei Hunden in einem bekannten Ausflugsrestaurant. Die Stimmung ist entspannt, die Gäste zufrieden, ein sehr angenehmer sommerlicher Wochentag. Die aufgespannten gelben Sonnenschirme verbreiten eine Art Ferienstimmung, obwohl die Schulen schon wieder ihre Tore geöffnet haben und die Kinder und deren Familien im Alltag gelandet sind.

Weiterlesen: Hundeknigge? Das war gestern!

  • Erstellt am .

Weitere Beiträge...

Standort Dorf und Korrespondenzadresse
hund-individuell   Bea Koti   Strehlgasse 2   8458 Dorf
Telefon: 052 202 83 59   Handy: 078 794 03 60   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Standort Winterthur
Unsere Kurse finden – wenn nicht anders ausgemacht – auf dem Eschenberg (Eschenbergstrasse 1) in 8400 Winterthur statt.
Zum Routenplaner