DOG STAY AND TRAIN (DST)


 

Dog Stay and Train (DST) ist ein Angebot für Menschen, die für ihren Vierbeiner ein professionelles Training möchten und dabei ihren Hund in besten Händen wissen.


DST ist eine lohnende Investition in eure Beziehung, weil …

… ein Perspektivenwechsel neue Horizonte eröffnet für das Mensch-Hund-Team

… dein Hund ein professionelles Training geniesst, und du danach mit meiner Unterstützung die Lernschritte in den Alltag integrierst.

… du während deiner Abwesenheit (Ferien, Beruf, anderes) sicher bist, dass dein Liebling professionell betreut und trainiert wird.


Dein Hund wird in unser kleines Rudel integriert und teilt mit uns den Alltag.

DST unterscheidet sich klar von einem Hundesitting, weil …

… wir für diese Zeit gemeinsam Trainings- resp. Alltagsziele festlegen, an denen wir während dem Aufenthalt arbeiten.

… dein Hund eine professionelle und individuelle Betreuung und Ausbildung geniesst.

… du nach dem Aufenthalt das Erlernte mit meiner Unterstützung in euren Alltag integrierst.

… ich Deinen Hund danach noch besser kenne und euch als Team noch optimaler unterstützen kann.

… dein Hund bei uns für die Zeit seines Aufenthaltes als vollwertiges Familienmitglied aufgenommen wird.

… dein Hund mit uns den Alltag teilt und bei Unternehmungen dabei ist.


Wichtig: Es wird jeweils nur 1 Hund zum DST-Programm aufgenommen.

An den Aufenthalt beim DST schliesst sich eine Privatlektion oder ein weiterführendes Training an, um den Menschen auf denselben Wissensstand wie seinen Vierbeiner zu bringen. Das kann in Form einer Besprechung stattfinden, als Hausbesuch oder als Lektion im Gelände oder in der Stadt.


Maximaler Aufenthalt: 14 Tage (Wochenende eingeschlossen)
Minimaler Aufenthalt: 1 Tag

• Es werden nur sozial verträgliche Hunde aufgenommen.
• Bei Läufigkeit meiner Hündinnen keine intakten Rüden.
• Der Hund muss Autofahren gewohnt sein und auch 1–2 Stunden alleine bleiben können.
• Ich arbeite mit Belohnung und Begrenzung, respektive einem klaren Rahmen für den Hund.
• Hunde mit ansteckenden Infekten, kranke und/oder rekonvaleszente Hunde werden nicht aufgenommen.
• Bei einem längeren Aufenthalt (ab 2 Übernachtungen) ist ein Probetag zu den aufgeführten Bedingungen Voraussetzung, ausser ich und meine Hunde kennen den Hund bereits.

Im Vorgespräch (telefonisch) klären wir die wichtigsten Fragen ab und entscheiden uns dann gemeinsam, ob ein Probetag, resp. Aufenthalt Sinn macht.

Nach dem Probetag und auf Grundlage deiner Anliegen sowie Themen des Hundes, definieren wir die Ziele und erarbeiten einen Trainingsplan für den Aufenthalt.


 

 

 

 

Kosten: Die Kosten für DST setzen sich wie folgt zusammen:

Pro Tag und Hund
CHF 150.– Alltagstraining und Beschäftigung, abgestimmt auf die Zielsetzungen (2 Stunden, verteilt auf 2 Trainingseinheiten pro Tag)

CHF 20.– Übernachtung ohne Futter (Futter wird mitgebracht)

oder:

CHF 30.– Übernachtung mit BARF (biologisch artgerechte Frischfütterung/Futter vor Ort)

Bei Abholen und Bringen kommen  Wegkosten (CHF 1.50 pro Kilometer) dazu.

Total pro Tag
CHF 170.– resp. CHF 180.–

Training

Training und Beschäftigung
weiter zu mehr Informationen...
Plauschapportieren
weiter zu mehr Informationen...
Fit for Daily Life
weiter zu mehr Informationen...

Coaching

Privatlektionen

weiter zu mehr Informationen...

Tiergestütztes Coaching

weiter zu mehr Informationen...

Beratung

Beratung und Coaching beim Erwerb eines Hundes sowie Eingewöhnung in das neue zu Hause.

weiter zu mehr Informationen...

UA-32982254-1